hapa Fenster und Türen mit Qualität seit 1967

Vorsicht vor Abzocke mit Dichtungen und Zubehör!

Sehr geehrte Kunden,

seit Längerem erfahren wir immer wieder, dass unseren Kunden angeblich in unserem Auftrag Ersatzteile, wie Dichtungen, Griffe oder nutzlose andere Gegenstände ohne Rechnung und mit sofortiger Montage angeboten werden.

Bei dieser Masche besuchen angebliche „Vertreter“, bzw. „Mitarbeiter“, die teilweise auch Kleidung mit hapa Aufschrift tragen, unsere Kunden und geben sich fälschlicherweise in unserem Auftrag zu erkennen. Sie bieten gegen hohe Summen in bar, den Austausch von Fensterzubehör an. Diese Arbeiten werden dann auch mit minderwertigen Materialien durchgeführt und sofort bar abkassiert. Versprochene Quittungen oder Rechnungen werden nicht mehr nachgereicht und es werden oft falsche Telefonnummern oder Adressen hinterlassen. Manchmal werden Quittungen und Rechnungen von Fremdfirmen ausgestellt, die nichts mit der hapa AG zu tun haben.

Diese Firmen geben sich als Partner- und/oder Tochtergesellschaften der hapa AG aus. Dies ist nicht richtig! Die hapa AG hat keine Partner- und/oder Tochterunternehmen, die in eigenem Namen Zubehörteile verkaufen.

Dies ist schlicht und ergreifend Betrug!

Unsere Mitarbeiter würden Ihnen niemals in Eigenregie ein Zubehöraustausch anbieten. Wenn Sie uns Aufträge erteilt haben, die dann ausgeführt werden, müssen Sie erst nach der Montage und selbstverständlich nach Erhalt der Rechnung bezahlen. Die Zahlungsabwicklung ist in unserer Auftragsbestätigung ausführlich festgehalten.

Kein Mitarbeiter der hapa Werksvertretung München, bzw. der Habibi Vertriebs GmbH & Co. KG oder der hapa AG wird jemals Bargeld von Ihnen verlangen. Sollte dies geschehen, bitten wir Sie sich dringend, mit uns unter der Nummer 089-9440360 oder der Telefonnummer der hapa AG unter 09825-890 in Verbindung zusetzen, oder uns eine E-Mail an info@hapa-muc.de zu senden.

Verlangen Sie immer ein Lichtbildausweis (am besten direkt fotografieren!). Wenn Sie sich unsicher sind oder, falls Sie sich unter Druck gesetzt fühlen, rufen Sie die Polizei.

Herzlichen Dank

Ihr hapa Team München

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen